Bild 1 von 47 Anterior  | Siguiente

MARA

Wissenswertes über MARA

Zuhause gesucht dringend Pate gesucht
  • Name: MARA
  • Klassifizierung Hund
  • im Tierheim seit 20-11-2015
  • Geschlecht Hündin 
  • Alter 9 Jahre und 4 Monate 
  • Geburtsdatum 6/2010 
  • Rasse mastin 
  • Schulterhöhe groß 
  • Gewicht 42 kg 
  • Stadt Granada  (Granada)
  • Situation in einer Tierresidenz 
  • ID 834 

Gesundheitszustand

Buena 

Beschreibung/Lebenslauf

Charakter:

Verträglich, verspielt anfangs schüchtern und unsicher

Beschreibung:

Die hübsche Mara muss sehr lange Zeit als Strassenhund gelebt haben und während dieser Zeit mehrfach geworfen haben.
Die Mastinmix- Hündin ließ sich zunächst nicht einfangen, zu groß war ihre Furcht vor Menschen. Doch irgendwann zahlte sich die Geduld der Tierfreunde aus und sie konnten ihrer habhaft werden.
Nun lebt Mara eigentlich schon viel zulange ( seit 2015) in einer kostenpflichtigen Pension. Die meiste Zeit teilt sie sich ihren Zwinger mit einen Artgenossen, im Freilauf mit den anderen Pensionshunden ist Mara sehr verträglich.
Während der Jahre in der Pension hat sich Mara gewandelt, von einem ängstlichen defensiven Hund ist nun ein freundlicher menschenbezogener Hund geworden sobald sie Vertrauen gewonnen hat.
Der Pensionsvater berichtet, dass Mara sehr gerne zum Spazierengehen auf das nahegelegene Feld geht und dann auch gerne spielt.
Aber sobald Mara ihre bekannte Umgebung verläßt ist sie ängstlich und unsicher
Aber in einen geduldigen Zuhause, das ihr genügend Zeit gibt sich einzuleben, wird sich Mara weiter positiv entwickeln.
Da Mastine und deren Mixe in einigen Bundesländern als Anlagenhunde der Klasse 2 gelten, muss sich ihr zukünftiger neuer Besitzer entsprechend informieren. Generell sehen wir Mara nur in den Händen von Menschen mit Erfahrung mit großen Hunden und bestenfalls mit Herdenschutzerfahrung.

Unsere Hunde sind kastriert, gechippt, gimpft und entwurmt und werden vor Übergabe auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Kontakt für MARA

Anfrage für MARA

Fügen Sie den Inhalt des Bildes ein